Zum Inhalt springen

Videos/Audios

25.02.2017

Live aus Eichstätt: Pontifikalamt zum Walburgafest

Am 25. September hat die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit des Bistums Eichstätt das Pontifikalamt zum Walburgafest live übertragen. Der Fernsehsender EWTN und verschiedene Internetseiten übernahmen die Bilder aus Eichstätt. Wer die...
23.02.2017

Heilendes Öl: Walburgafest am 25. Februar

Walburgafest am 25. Februar
Der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Hochfest der heiligen Walburga am Samstag, 25. Februar, ist das Pontifikalamt mit Bischof Gregor Maria Hanke um 9 Uhr in der Abtei- und Wallfahrtskirche St. Walburg in Eichstätt.
04.01.2017

Die Krippe im Eichstätter Dom

Die Krippe im Eichstätter Dom
Viele haben noch die ersten Tage im neuen Jahr frei und starten gemütlich in das Jahr 2017. Für alle, die noch etwas unternehmen möchten: die wunderschöne Krippe im Eichstätter Dom hat Jubiläum. Bereits vor 80 Jahren hat sie der damalige Dompfarrer Johannes Kraus angeschafft.
17.10.2016

Pfadfinder: ein Kreuz für den Osterberg

Die Pfadfinder der Diözese Eichstätt haben gemeinsam ein Kreuz für den Osterberg gestaltet
Bisher fehlte es noch auf dem Osterberg, dem Zeltlagerplatz der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg im Bistum Eichstätt: ein großes Kreuz. In ihrer Jahresaktion haben es die Pfadfinder nun gemeinsam gestaltet und aufgestellt. Ein Beitrag von Anika...
09.07.2016

Im Interview: Mutter Franziska über die heilige Walburga

Mutter Franziska im Interview
Es waren nicht nur Männer, die die Gegend um Eichstätt missioniert haben: Auch Walburga, die kleine Schwester von Willibald und Wunibald, wagte sich nach Germanien.
30.06.2016

Im Interview: Mutter Franziska über die heilige Walburga

Mutter Franziska im Interview
Es waren nicht nur Männer, die die Gegend um Eichstätt missioniert haben: Auch Walburga, die kleine Schwester von Willibald und Wunibald, wagte sich nach Germanien. In der Benediktinerinnenabtei St. Walburg in Eichstätt leben heute etwa 30 Schwestern....
04.05.2016

Bildteppich aus der Textilwerkstatt St. Walburg

Bildteppich
Ein echtes Glaubenszeugnis hat die Diözese Eichstätt jetzt für das Domschatz- und Diözesanmuseum erworben.
24.02.2015

Wundersames Walburgisöl? Wasser aus dem Grab einer Heiligen

Am 25. Februar, dem Namenstag der heiligen Walburga, strömen Pilger und Besucher nach Eichstätt. Im Kloster St. Walburg holen sich viele ein Fläschchen Walburgisöl: Reines Wasser aus dem Grab der Heiligen.
29.01.2015

Jahr der Orden: Die Abtei St. Walburg

In unserem letzten Video haben wir erklärt, was den Benediktinerorden ausmacht. Jetzt stellen wir ein Benediktinerkloster vor: Die Abtei St. Walburg in Eichstätt.
20.02.2014

Im Porträt: Die Kloster- und Wallfahrtskirche St. Walburg

Das Kloster St. Walburg in Eichstätt ist über die Bistumsgrenzen hinaus bekannt. Zum einen liegt das daran, dass die Reliquien einer großen Heiligen dort aufgebahrt werden. Zum anderen stammt aus St. Walburg das bekannte Walburgisöl, auf das zahlreiche...

Regelmäßige Gottesdienste

Heilige Messen in der Dompfarrei Eichstätt

Wegen der Domsanierung finden bis voraussichtlich Mitte 2022 keine Gottesdienste im Dom statt. Weitere Infos.

Gottesdienste in der Schutzengelkirche:
Sonntag 7.30 Uhr, 9.30 Uhr, 11.00 Uhr, 19.00 Uhr
werktags 7.00 Uhr, 9.00 Uhr
Dienstag 16,45 Uhr Schülermesse
Donnerstag 19.00 Uhr Abendmesse
Samstag 19.00 Uhr Vorabendmesse

St. Walburg:
Sonntag 9.30 Uhr
Samstag 8.30 Uhr

Wintershof:
jeder 2. Sonntag im Monat 9.15 Uhr
Dienstag 18.30 Uhr (Winterzeit), 19.00 Uhr (Sommerzeit)

Buchenhüll:
Sonntag 8.15 Uhr im Wechsel mit Samstag 19.00 Uhr

Heilige Messen in der Pfarrei Heilige Familie Eichstätt

Hl. Familie Eichstätt: Sonntag 8.15 Uhr, 10.30 Uhr
Salesianum Rosental: Sonntag 10.45 Uhr
Landershofen: Samstag 19.00 Uhr (Winter 18.00 Uhr) oder Sonntag 9.15 Uhr im Wechsel mit Pfünz
Pfünz: Samstag 19.00 Uhr (Winter 18.00 Uhr) oder Sonntag 9.15 Uhr im Wechsel mit Landershofen
an Feiertagen keine Vorabendmesse, sondern Hl. Messe um 9.15 Uhr
Zur Gottesdienstordnung der Pfarrei Heilige Familie

Heilige Messen in der Pfarrei Eichstätt Heilig Geist

Sonntag 9.30 Uhr

Heilige Messen in der Pfarrei Obereichstätt

Sonntag 9.00 Uhr
Mittwoch 18.30 Uhr
Donnerstag 7.30 Uhr
Freitag 18.30 Uhr

Heilige Messen in der Pfarrei Eichstätt-Rebdorf

Sonntag 7.30 U, 10.30 Uhr
Montag 19.00 Uhr St. Anna Kirche Marienstein
Dienstag 19.00 Uhr
Mittwoch 7.00 Uhr
Donnerstag 19.00 Uhr
Freitag 19.00 Uhr
Samstag 7.30 Uhr
Wasserzell: Sonntag 9.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag jeweils 18.30 Uhr

Beichtgelegenheit in der Pfarrei Eichstätt Heilig Geist

Dienstag 16.45 - 17.45 Uhr

Pfarrverband Eichstätt
Pater-Philipp-Jeningen-Platz 4
85072  Eichstätt
Tel. +49 8421 1632
Fax: +49 8421 80322
E-Mail: